Samstag, 30. Juli 2016

3 Seidenschwänze...

haben sich letzte Woche auf die Reise nach Oppenheim gemacht...


und sind inzwischen gut angekommen ;-) 
Bevor nun als nächstes noch eine Blaumeise die Reise antritt, musste ich im Garten aktiv werden...
Der Lavendel ist zum größten Teil verblüht und 'wollte' geschnitten werden. Da ich es aber nicht übers Herz brachte die verblühten Stiele zu 'entsorgen' habe ich noch schnell ein Kränzchen gebunden...


... da ich reichlich Lavendel im Garten habe, werden es bestimmt noch ein paar Kränze mehr werden ;-)

Euch allen noch ein schönes Wochenende und Liebe Grüße Ina 
.













Sonntag, 10. Juli 2016

Kleine Dinge....

machen das Leben liebenswert..... Und ich mag sie sehr, die kleinen Dinge........ und ich mag "Anhänger".....

Deshalb habe ich wieder einmal "Reste" verwertet, gestickt und kleine Anhänger gemacht....
In unserem Bekanntenkreis gibt es gerade einen regelrechten "Babyboom" - da sind Söckchen, Spucktücher und Windeltaschen sehr gefragt und an die Verpackung hänge ich dann gerne einen kleinen "Anhänger" ;-)

Genäht habe ich auch (zum Glück erst mal zur Probe), denn:


obwohl ich  zig mal überlegt, den Stoff gedreht und gewendet habe, schwimmen die Wale selbstverständlich auf dem Kopf.... (Die Tasche wird aus einem Stück genäht und ich habe den Walstoff angesetzt)
Eine Windeltasche nach dem Schnitt "Zwergle" von "kleinundfein", die ich für LIAS genäht habe. Nicht, dass meine Tochter keine Windeltasche hätte, aber 2 oder 3 kann auch nicht schaden ;-)

Das war's für heute und jetzt gehe ich in den Garten die Sonne genießen - wer weis wie lange sie bleibt ;-)

Euch allen einen schönen Sonntag mit viel Sonne und Zeit für die schönen (kleinen) Dinge im Leben.

Liebe Grüße Ina

Donnerstag, 30. Juni 2016

Der schönste Tag im Leben ....

(jedenfalls für die Frau) ist der Tag der Hochzeit.....
Und für einen solchen Tag durfte ich sticken :-)

Ein Hochzeitskissen (47 x 33 cm  - kein Ringkissen) ganz schlicht mit dem Datum der kirchlichen Trauung.
Zur Vorlage hatte ich "nur" das "Logo" der Einladungen zum Polterabend.
Aus Leinen sollte das Kissen sein und die Farben weiß und bordeaux. 
Also habe ich Kreuzchen "gemalt" und "umgerechnet" auf die Größe des 12er Leinen. Ein wenig gedauert hat es schon bis die "Vorlage" die passende Größe hatte, aber das sticken ging dafür um so schneller ;-). Morgen (Polterabend-standesamtl. Trauung war schon) bekommt die Braut es geschenkt und ich hoffe es gefällt ihr genau so gut wie der Auftraggeberin und mir.
 
Euch allen ein schönes Wochenende mit viel Sonne und Zeit für die schönen Dinge im Leben)
 
Liebe Grüße Ina
                                                                                                            
 



Donnerstag, 2. Juni 2016

Aus den Augen ...

aus dem Sinn ....  So ging es mir mit "Grannys" die ich vor mittlerweile doch 6 Jahren gehäkelt hatte. (Wahnsinn wie die Zeit vergeht, dachte ich doch es wäre erst gewesen ;-)....)
Eine Decke sollte es geben und da ich mich vor dem verwahren der Fäden und auch vor dem zusammennähen "gedrückt" hatte, waren die Teile vorerst in eine Kiste gewandert.
Beim  "um- und aufräumen " in meinem "Stübchen" habe ich die Kiste wieder entdeckt und auch gleich losgelegt....


Die fertige Decke ist 80 cm x 1,25 m groß geworden. Die Umrandung hätte ich gerne ein bisschen breiter gehabt, aber die Wolle hat gerade so gereicht für 2 Runden fester Maschen.  Mir gefällt sie auch so ganz gut und deshalb darf sie auch so bleiben ;-)

Liebe Grüße Ina







Mittwoch, 25. Mai 2016

Das Vögelchen...

hat inzwischen Gesellschaft bekommen........

 
...........und wenn die zwei sich satt gegessen haben, fliegen sie weiter....
 
Stickmuster von Fremme (Stickpackung), gestickt für "Rosa4052"
 
Dann geht es erst mal weiter mit sommerlichen Motiven, in der Hoffnung der Sommer lässt sich damit locken ;-)
 
Euch allen eine schöne Restwoche und einen schönen Feiertag :-)
 
Liebe Grüße Ina
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sonntag, 1. Mai 2016

Heute...

lasse ich es mir gutgehen ;-) ......


mit Stickereien und Kaffee............. und so wie es aussieht kann ich heute Mittag sogar die Sonne im Garten genießen :-) ...............

Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Mai !!!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße Ina

Freitag, 8. April 2016

Auf Matrose ohé....

Diese zwei "Süßen"  gehen morgen an Bord und schippern den Rhein entlang nach Oppenheim zu "Rosa4052"..........
 
Vor 2 Wochen davongeflogen ....

 
ist dieses Vögelchen samt Vogelhäuschen.........
 
Und weil es einfach Spaß macht und dazu sehr nützlich ist.....

 
habe ich mal wieder Spültücher gestrickt und verschenkt.
 
 
Ja, man kann, darf und soll sie auch benutzen :-) Ich mag sie sehr, und nutze sie viel. Der einzige "Nachteil" den die gestrickten Tücher haben ist der, das sie doch etwas länger brauchen um wieder trocken zu werden. Im Winter lege ich sie kurz über die Heizung und im Sommer kommen sie nach Gebrauch in die Sonne. Da trocknen sie "ruck zuck" und sind wieder "frisch". Natürlich kommen sie 1x die Woche (reicht völlig aus) bei 60 Grad in die Waschmaschine.
 
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonne!!!!!!!!!!!!
 
Liebe Grüße Ina