Montag, 12. Dezember 2016

Freud und Leid....

liegen oft dicht beieinander...

Gestern Abend hat meine Nachbarin die letzte Reise angetreten. Sie fehlt, aber ihr ist es "wohl".

Mein Frühstück heute war eine schöne Ablenkung und ich möchte euch kurz "meine Nikoläuse"  - "im Einsatz als Messerhülle" zeigen...


Meine Freundinnen haben sich sehr gefreut.....

und geschmeckt hat es ihnen auch ;-)

Ich wünsche euch eine schöne Woche -
liebe Grüße Ina


Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    ohje - die letzte Reise .... ja man muss es wohl so sehen das es ihr jetzt wohl ist. Mein Papa hat diese Reise auch gerade angetreten und ich hoffe sehr das ihm jetzt wohl ist. Die Trauer ist jedenfalls sehr groß und ich kann es noch gar nicht fassen.

    Deine Nikoläuse sind wirklich klasse und ich kann mir gut vorstellen das sie Deinen Freundinnen sehr gefallen und ihnen das Frühstück geschmeckt hat.

    Ganz liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. sooo schön und so liebevoll gedeckt!
    herzliche grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ina,
    ja, so ist es im Leben, Freud und LEid liegen so oft so nah beieinander, aber, wie Du schon schreibst, jetzt hat sie es gut *lächel*
    Die Messerhüllen-Nikoläuse sind ja so herzig, eine wunderschöne Idee :O)
    Hab noch einen zauberhaften Nachmittag und eine gute Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    wahrscheinlich ist es so, dass Freud und Leid so nahe beieinander liegt.
    Dein gedeckter Tisch sieht so einladend aus. Die Nikoläuse sind sehr dekorativ.
    Eine gute Woche und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,...jeder Mensch,der von uns geht, hinterläßt einen nicht zu füllende Lücke.
    Sehr gemütlich hast du es mit deinen Freundinnen auch gefällt mir das Geschirr sehr gut!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Über so einen liebevoll gedeckten Frühstückstisch hätt ich mich auch gefreut ;-)
    Einen lieben Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,
    es tut mir leid, dass deine liebe Nachbarin nicht mehr da ist.
    Dein Frühstückstisch ist so hübsch, die schöne Messerhülle ist sehr dekorativ, wunderschön!
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen