Montag, 2. Dezember 2013

Gerade noch so...

habe ich es geschafft die Adventssäckchen für Pauls Kalender zu nähen.

 
Pünktlich zum 01. Dezember haben sie ihren Platz an der Girlande am Treppenaufgang bekommen und Paul konnte das 1. Säckchen öffnen.

Auch die Weihnachtskarten die eine liebe Bekannte bei mir bestellt hatte sind bereits bei ihr angekommen.

 
Jetzt kann ich mich wieder neuen "Projekten" widmen, auch wenn die Zeit sehr knapp ist. Als Floristin hat unsere Tochter (die Mama von Paul) im Moment "Hochsaison" und arbeitet fast täglich.  Das bedeutet auch "Hochsaison" für die "Oma" die natürlich sehr gerne die Betreuung für Paul übernimmt. 
 
Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und viele fröhliche Stunden mit Familie und Freunden.
 
Liebe Grüße Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,die Sticknadel war scheins pausenlos im Einsatz!!
    Deine Karten sind immer etwas besonderes!Auch dieses Jahr hast du wunderschöne Motive verarbeitet!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Ina,
    da hast Du wieder fleissig genadelt :O) Der Adventskalender ist so schön und die Karten wunderbar und ganz besonders!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ina,
    die Säckchen sehen Klasse aus, vorallem gefällt mir die Idee, sie am Teppengeländer anzubringen. Auch deine Weihnachtskarten sind die wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    wunderschöne Handarbeiten hast du gezaubert. Die gestickten Weihnachts sind ja etwas ganz "Besonderes", über die sich die Empfänger bestimmt sehr freuen werden. Pauls Adventskalender ist ne Wucht. All die kleinen Säckchen ....herrlich. Da ist der kleine Mann doch bestimmt jeden Morgen ganz eifrig beschäftigt ein Säckchen zu öffnen. Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne Adventszeit.
    Ganz viele liebe Grüße
    auch an Paul
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da glühte aber die Nadel, ganz tolle Stickarbeiten hast du gezaubert. Die Säckchen sind ganz meine Farben, z.Zt. liebe ich die ganze Beigepalette.
    Die Karten sind ein Traum.
    LG vera

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön Karten sind das geworden. Und die Adventssäckchen in verschiedenen Stoffen ganz toll.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina.....DANKE für deine lieben Kommentare bei mir!
    Du hast wundervolle Teilchen gezaubert.....du bist echt eine "Handarbeits-Queen"!:)
    Eine wunderschöne "Oma-Advents-Zeit" wünscht dir die Pippi......genieße es......die kleinen Mäuse werden viel zu schnell groß!
    Aber mein Merlin (17) hat sich doch tierisch über seinen "Nikolaus-Teller" gefreut.......ein bisschen Kind bleibt doch immer:)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ina,

    das hast Du mir bislang verschwiegen, dass Du so toll sticken kann und so schöne Sachen damit zauberst. Und ist mir das einfach bislang entgangen?? Ganz liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen