Freitag, 29. Juni 2012

Zum abholen bereit...

liegen "endlich" die Gardinen für Pauls Zimmer!!!


Gewaschen und gebügelt kann meine Tochter sie heute in Empfang nehmen. Es hat ja wirklich seeeeehr lange gedauert, aber es war eine Stickerei die ich nicht eben mal so nebenher machen konnte... Jetzt geht es erstmal mit "Kleinigkeiten" weiter und der ein oder anderen Näharbeit.

Mit Garten ist heute leider nix, denn wir haben mittlerweile megga schwüle 30 Grad und die Sonne scheint wie lange nicht mehr. Da ist es für den kleinen Paul im Haus wohl angenehmer zumal er gestern seine 2. Impfung hatte (die er aber sehr gut vertragen hat).

Bis er kommt, werde ich mir noch einen Eiscafe gönnen und mich dann dem kleinen Mann widmen...
Ich wünsche euch  allen ein schönes Wochenende und grüße euch ganz herzlich -

Ina

Kommentare:

  1. Echt zauberhaft die Gardine.
    LGBIanca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina,
    deine Gardinen für Paul sind wunderschön geworden.
    Da darf er sich nun wahrlich (königlich) geehrt fühlen. ;0)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ina ,die Gardinchen sind ja soooo goldig geworden !!!werden sich in Pauls Zimmer bestimmt gut machen .Wir haben heute auch wieder Besuch von der Tabbi .ach ,es ist so schön mit den Knirpsen !!!Viel Spaß . Grüßlse von Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    wem sagst Du das, dass sticken ewig dauern kann!!! Ich spreche momentan aus eigener Erfahrung! Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...einfach wunderschön!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,

    die sind wirklich total schön geworden und werden das Zimmer von Paul richtig schmücken.
    Das nenne ich aber mal Service gewaschen und gebügelt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,
    ganz bezaubernd sind die Gardinen geworden!!!
    Da werden sich Paul und Deine Tochter segr freuen!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen