Dienstag, 15. Mai 2012

Königlich! werden die Gardinchen für Pauls Zimmer.
Ja, weit bin ich noch nicht wirklich gekommen, aber mir fehlt momentan definitiv die Zeit und "Ruhe" zum sticken. Abgesehen davon daß der kleine Paul täglich seine Oma besucht (die sich natürlich riesig freut) und die Tochter etwas entlasten kann, denn der "arme" Paul ist ein "Bauchwehkind". Seine Mutter war es auch und ich weis was das heißt... Außerdem sind wir dabei unseren Garten etwas"umzukrempeln". Arbeiten gehen sowieso (wenn auch nur noch stundenweise) und der Haushalt sollte nach Möglichkeit auch nicht vernachlässigt werden... Und was ist dann schon 1 Tag???? Der geht vorbei wie nix. Mein PC kriegt auch schon langsam "Entzugserscheinungen" denn der bleibt eben öfter aus als daß er an ist... Ab und zu "rausche" ich durch eure Blogs und bin immer wieder begeistert von euren tollen Sachen - egal ob Handarbeiten, Deko oder Gartenbilder. Zum kommentieren komme ich dann aber meistens nicht, weil meine "freie Minuten" schon wieder um sind - so wie jetzt. Ich wünsche euch allen noch eine schöne Woche und grüße euch ganz herzlich - Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    oh wie kann ich das alles nachvollziehen .... auch ich habe momentan das Gefühl der Tag hat zuwenig Stunden - die Woche zuwenig Tage ....

    Da muss das bloggen nun mal hintenanstehen - definitiv.

    Deine Gardine sieht schon so süß aus für den kleinen Paul - weiter so!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen
    Gerade gestern hab ich gedacht, dass ich schon lange nichts mehr von der lieben Ina gehört habe...
    Oh, der arme kleine Paul! Bleibt zu hoffen das die Phase bald vorüber ist!!!!
    Der kleine König ist gaaaaaanz toll geworden!!
    Ich wünsche dir ein entspanntes WE und schick dir liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Ina,
    was für ein wunderschöner Schmuck für die Kinderzimmergardinen! Herrlich, ja, und königlich :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    wie schön mal wieder von dir zu lesen. :0)
    Die königliche Gardine sieht ganz zauberhaft aus und wenn die Bauchwehphase erst einmal überwunden ist, wird sie sicher für strahlende Kinderaugen sorgen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ina
    Habe gerade Deinen Blog über die Linth Lady gefunden. Hey, die werden ja allerliebst, die Gardinchen. Ja, ja, die Zeit rast im Moment... meistens sticke ich Abends vor der Glotze, würde ich es nicht tun, würde ich wohl gleich einschlafen und könnte keinen Film mehr zu Ende sehen/hören :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,
    genieße die Tage mit Paul, denn sie sind so schnell vorbei.
    Ich hoffe, daß mit dem "Bauchweh" ist nur eine kurze Phase, wie so oft bei den Kleinen.
    Die Gardine ist sehr schön. Wenn ich richtig sehe, stickst Du über einen Gebefaden?
    Diese Arbeit ist zum Schluß sehr schön, aber in der Stickphase manchmal mühsam.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,
    dein kleiner Prinz ist herzallerliebst geworden. Meine Kinder sind schon zu groß für so etwas aber ich finde diese Motive so toll. Ich wünsche dir dass die Phasen mit dem Bauchweh bald vorbei sind und du dann wieder etwas mehr Zeit für dich findest.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wie süß sind die Gardinen. Der kleine Paul wird sicher ganz doll von Dir verwöhnt.
    Kann ich verstehen, daß jetzt die Zeit mehr der Familie gehört, wenn so ein süßer Schatz zu Besuch kommt.
    Ich bin voll berufstätig und dann Haus und Familie, das ist stressig. Habe mich früher dazu noch einige Jahre um meine Mutti gekümmert, da waren 24 Stunden gar nichts.Also ich habe Verständnis dafür, wenn man nicht so häufig posten und kommentieren kann.
    Wünsche morgen einen schönen Feiertag, liebe Grüße von der Tina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, du klingst wirklich gestresst. Ich verstehe das nur zu gut. Mein Arbeitskollege meint dann immer "Der Tag hat eh 24 Stunden, und wenn du damit nicht auskommst, dann nimmst halt die Nacht auch dazu!" ... Wenn es nur so einfach wäre. Ich hoffe, euer Paul hat bald nicht mehr Bauchweh...
    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie hübsch - ist dir gut gelungen, der kleine Paul wird sich sehr darüber freuen :-) Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen