Montag, 14. November 2011

Es war einmal...

ein Lampenschirm, der im Rahmen der Renovierung (mittlerweile sind wir im Esszimmer angekommen) auch etwas "gereinigt" werden sollte. Die Behandlung per Handwäsche brachte nicht den von mir gewünschten Erfolg - also (so bin ich halt und meine Mama schlägt jetzt die Hände über dem Kopf zusammen...) ab in die Waschmaschine!!


Trotz Schonwäsche und Wäschenetz - nicht mehr zu retten!!!
Also was tun?? Schnell ins Nähstübchen, Stoffe durchwühlen, Bändchen sind ja auch vorhanden und an die Nähmaschine.


Das Ergebnis: ein neuer Lampenschirm (sieht auf dem Foto etwas schief aus, ist aber nicht so) - und weil ja Weihnachten vor der Tür steht habe ich die Bändchen, die im Original eigentlich blau sind, schon mal in rot-weiß-kariert gemacht. Kann ich jederzeit austauschen und genäht war der Bezug auch ruck-zuck. Ob's jetzt öfter mal einen neuen Bezug gibt?? Vielleicht ganz kariert und immer passend zur Jahreszeit?? Na ja, ich will ja mal nicht gleich übertreiben. Erst mal sehen was mein lieber Mann dazu sagt...
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.

Liebe Grüße Ina

Kommentare:

  1. Super Idee, super gelungen!
    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt! Also da würde ich glaube ich auch mal ab und an eine andere Farbe probieren, wenn das wirklich so einfach war. Aber es sieht so kompliziert aus! Vor allem sitz das Schirmchen ja total paßgenau. Echt toll.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ina,

    Lampenschirm-Desaster, das erinnert mich irgendwie an mich. Du hast ja sofort einen neuen, sehr sehr hübschen gemacht.
    Mir gefällt das mit rot/kariert super gut!!!

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dieses neue Kleid - selten ein Schaden, wo nicht auch ein Nutzen ist.
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Dein Totalschaden hat sich gelohnt ,super ist der neue Bezug geworen .
    Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  6. och wenns doch Spaß macht. Hab auch schon solche Sachen nach Jahreszeiten gemacht.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. ja, das sieht doch klasse aus, das neue Kleidchen für die Lampe, jetzt will sie sicher ab und an ein neues ;) ganz bestimmt ;)

    liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ina,
    perfekt gelöst und wunderschön!
    Was du alles kannst.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Also,ich finde,der Lampenschirm ist dir gut gelungen! Interessant,was Schönes aus einem Mißgeschick entstehen kann!;-)))
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Ja also, dann hat sich das Waschen in der Maschine doch gelohnt. Jetzt hast du einen viel schöneren Lampenschirm
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Das "Unglück" hast du perfekt gerettet! Sieht ganz schön aus, dein neuer Lampenschirm!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ina,
    ohje, was ist passiert.
    Aber Dein neuer Lampenschirm sieht doch super aus. So hat Deine Lampe doch einen neuen und super schönen Bezug bekommen. Und die Idee der Jahreszeit entsprechend neue Bezüge drüber zu stülpen finde ich klasse.
    Bin mal gespannt.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ina,
    Ideen muss man haben und du hast sie. Wieder super gelungen dein Lampenschirm.

    Grüsse Margot

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ina,
    wie gut, dass du gleich das passendes Stöffchen zu Hand hattest. Toll gemacht!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. ...und jetzt kann die Mama dir wohl eher auf die Schulter klopfen gell...
    KLASSE!

    AntwortenLöschen