Samstag, 29. Oktober 2011

Ein I wie Ina...

hatte ich angefangen zu sticken und gestern noch "schnell" fertig gemacht bevor ich mich neuen Projekten widme.


Altrot und beige gefiel mir gut und gedacht habe ich an einen Kissenbezug den ich daraus nähen werde. Doch bis ich zum nähen komme werde ich mich wieder der Weihnachtsstickerei widmen.
Frau Feret von der "Stickkunst" in Dillenburg hatte zur Adventsausstellung eingeladen und das neue Buch von U. Blotzheim hat es mir angetan.


"Weihnachten zuhause" - treffender konnte der Titel des Buches nicht sein. Denn schon beim durchblättern dort wurde mir ganz "warm ums Herz" und das Buch ist sofort ins Körbchen gewandert.... Abgesehen davon daß ich "fast alles" hätte "haben wollen", sind dann doch "nur noch" einige Stickgarne mitgekommen.

Das schönste aber heute war, daß ich mich mit Petra von "Land-pomeranze" getroffen habe. Es war ein "Blind date" (und vieeeel zu kurz) aber ich habe mich so sehr gefreut!! Dann kam auch noch Sylvia von "Kreuzstichliebe" dazu und ich finde es wirklich toll wenn man sich auch mal persönlich kennenlernt. Ich hoffe wir werden das Treffen wiederholen mit "mehr Zeit"...

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und grüße euch ganz herzlich -

Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    ein zauberhaftes "I" hast du gestickt.
    Wo findest du nur immer diese wunderschönen Initialien?
    An diesem wunderschönen Buch konnte ich auch nicht vorüber gehen ;0)
    Bin gespannt, was du als erstes daraus sticken wirst.
    Ich wünsche dir weiterhin ein schönes Wochenende (das ja bereits mit einem kleinen Bloggertreffen begonnen hat).
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. oh ja das I gefällt mir auch sehr gut!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolles I !!!!!!
    Was ist das für ein schönes Stickalpha? Magst Du uns es verraten ....?

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Herrliches "I",
    wäre auch ein bisschen neugierig,wo die Quelle ist,
    liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich nach einem supernetten Treffen und einem wunderschönen Tag an, das I ist ja mal wieder der Hammer

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das hört sich gut an so ein Treffen, freut mich für euch. Und da wird ja jetzt sicher gestickt, bis die Nadel qualmt, oder?
    Dir auch ein schönes Wochenende
    Angi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,
    es war sehr schön dich kennenzulernen. Ich fand es auch zu kurz und würde mich sehr freuen, wenn wir das wiederholen könnten. Übrigens habe ich heute mein Arbeitszimmer um- und aufgeräumt, jetzt könnte ich hier neben der Büroarbeit auch nähen, ob ich es machen werde? Und das Esszimmer nicht mehr in Beschlag nehme? Mal schauen. Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ina, das -I- ist ganz toll geworden. Sende mir doch mal Deine Anschrift. Ich habe noch einige Stickhefte, vielleicht könntest Du diese eher brauchen.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ina,

    Es Weihnachtet bei dir schon ein weinig!!

    Schön!!

    Fijne week.

    Lieve groetjes van Thea ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ina,

    das ist aber sehr schön, dein I und macht sich bestimmt auf einem Kissen sehr gut und ich bin schon gespannt auf deine nächsten Stickarbeiten.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ina.
    Deine Sticksachen sind ja immer sehr schön.
    Auch das I sieht toll aus überall einsetzbar.
    Viel Spaß mit dem neuen Buch.
    Schönen Feiertag und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen