Mittwoch, 17. November 2010

Weihnachtsstimmung....

in der Bärenwerkstatt...




diesen Weihnachtsbaum -festlich geschmückt- habe ich von meiner Mama bekommen. Sie hatte ihn auf einem Weihnachtsmarkt entdeckt und sofort an mich gedacht....


und diesen "kleinen" Weihnachtsmann habe ich selbst gemacht. Damals..... als ich noch soooooo viele kleine und große Teddys "auf die Welt geholt habe".

Die Bärenwerkstatt habe ich vor ganz vielen Jahren von meinem Mann zu Weihnachten bekommen. Er hatte sie in wochenlanger Arbeit selbst gebaut (heimlich) und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe. Er hatte an alles gedacht, was eine "Bären-Werkstatt" ausmacht. Vom Ofen über den Schürhaken, Holz, Kohle, Schnittmuster (übrigens Originalschnitte von meinen "Kleinsten") die über dem Arbeitstisch hängen, Bilder an der Wand, Regale, Stoffe... einfach alles. Das heißt - die Bären dazu habe ich dann selbst genäht (mit der Hand versteht sich, nicht mit der Nähmaschine....) Ach ich sage euch, daß war ein ganz tolles Weihnachten. Und deshalb wird es auch in der "Werkstatt" jedes Jahr ganz weihnachtlich.....

Kommentare:

  1. Och Ina ist das goooooooldig!!!!!!Bin richtig begeistert!!!!!Schöne Grüße Ina die 2.

    AntwortenLöschen
  2. Ich direkt sprachlos, die ist ja wunderschön, Deine Bärenwerkstatt, einfach toll.

    AntwortenLöschen
  3. liebe Ina,
    was für ein schönes Schätzchen.
    Ein echtes Unikat! Ganz herzallerliebst!
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für eine tolle Idee von deinem Mann. Das sind ganz besondere Geschenke, die man nie mehr missen möchte. Deine selbstgemachten Bären vervollständigen das Bild auf eine sehr stimmungsvolle Weise.
    Wunderschön!

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen