Samstag, 20. November 2010

Alle Jahre wieder.....

mache ich unseren Adventskranz selbst. Und immer ganz "Natur", gewickelt nur aus Tannen, verziert mit kleinen Äpfeln, Nüssen, Zapfen und Gewürzen wie Zimtstangen und Sternanis.


... und außerdem seit vielen vielen Jahren mit Teelichter, denn so kann man den Kranz auch mal aus den Augen lassen. Die Kerzen bzw. Teelichter brennen nämlich "fast" rund um die Uhr.


Und dieser Weihnachtsmann begrüßt jeden Gast, der zur Haustüre herein kommt.

Kommentare:

  1. Hi Ina ,hab grade gedacht ,"muß doch mal auf deiner Seite gucken und was sehe ich ???Schöne neue Sachen !!Sieht alles super aus .Schöne Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  2. ganz genau! Selbstgemacht ist einfach am schönsten. Und so geht es nächste Woche dann auch bei mir ans Werk.
    Dein Weihnachtsmann sieht ganz toll aus.
    Da würde ich gerne zu euch herein kommen.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Adventkranz- so traditionell - immer wieder schön.
    Schade, dass mich Dein netter Weihnachtsmann nicht begrüßen kann.
    Einen schönen Sonntag und lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. guten morgen liebe ina,
    dann kann der 1. advent ja kommen ..
    wunderschön hast du's! sehr gemütlich und liebevoll.
    hab einen schönen sonntag!
    ganz liebe grüße elvi

    AntwortenLöschen
  5. Bei dir ist alles sehr schön dekoriert, Ina.
    Ich werd`s uns morgen weihnachtlich machen...^^
    GLG, *Manja*

    AntwortenLöschen