Mittwoch, 14. Juli 2010

Trotz Wahnsinns-Hitze...

ist heute Nachmittag dieses Erdbeermädchen entstanden. Da ich die letzten 14 Tage durchgearbeitet und jetzt 2 Tage frei habe - mußte das einfach sein. Morgen kommt es unter die Nähmaschine und dann in die Küche.

Kommentare:

  1. och wie süß dein Erdbeermädchen, ganz entzückend, bin gespannt was du drauß machst für deine Küche

    ich wünsche dir schöne erholsame und kreative freie Tage

    Liebe Grüße Barbara

    P.S. dein Kissen finde ich auch echt klasse :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja niedlich! Ich orakele nun was draus wird! Bin gespannt!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich, ich bin gespannt, was Du draus machst

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber ein liebes Erdbeermädchen, gefällt mir sehr gut. Ich freue mich schon auf das fertige Teil. Du hast immer so gute Ideen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Ist das niedlich!!!!!!! Total süß!!! Hast du für alles eine Vorlage, oder denkst du dir so was auch mal selber aus??
    Schönes Wochenende,
    Bini

    AntwortenLöschen
  6. Hi Ina.
    Schön das du dich freust das ich wieder da bin,das hört man gern.
    Du weißt ja das ich deinen schönen Sticksachen bewundere wie dieses Erdbeermädchen.Einfach süß.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. Das kleine Erdbeermädchen ist aber auch ganz süss geworden, Ina!
    War überrascht als ich deinen Blog durch sah. Schöne Arbeiten zeigst Du uns!
    Werde ihn mal verfolgen und schauen, mit was Du uns noch überrascst.
    Schöne Sonntagsgrüsse, Karola

    AntwortenLöschen